Wenn Herausforderungen zu Belastungen werden.

Jeder Mensch kennt Situationen im beruflichen Umfeld, die nicht als Chancen, sondern als Belastung gesehen werden. Das beeinträchtigt die eigene Leistungsfähigkeit, hemmt die Kreativität, kann zu Selbstzweifeln und Frustration führen. Das Gefühl schleicht sich ein, dem Leistungsdruck nicht gewachsen zu sein, die Arbeit wird zum Stress, die Produktivität lässt nach, die Karriere stagniert, Spannungen nehmen zu. Verstärkt wird diese Situation dadurch, dass Führungskräfte, Selbstständige, Mitarbeiter und Teams in einem komplexer und rasanter werdenden Arbeitsalltag agieren müssen. Sie werden an Erfolgen gemessen und geraten oft an ihre Grenzen, ohne sich dessen bewusst zu werden.

Lösungen sind kein Problem.

Als systemischer Coach analysiere ich das Zusammenspiel von Ursache und Wirkung und unterstütze meine Kunden dabei, Situationen klarer zu sehen, Zusammenhänge zu erkennen, unpassende Handlungsmuster aufzulösen und neue Wege einzuschlagen. Oft bewirkt es schon einen großen Fortschritt, das Problem einmal aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, um Chancen zu erkennen. Im Prinzip geht es mir immer darum, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Denn meine Überzeugung ist es, dass jeder Mensch über alle Ressourcen verfügt, um seine Probleme zu lösen.

Potenziale fördern, Perspektiven entwickeln.

Systemisches Coaching hilft Führungskräften, ihre Motivation, Handlungsfähigkeit und Eigenständigkeit zu stärken und sich dadurch im beruflichen Umfeld besser weiter zu entwickeln. Im Coachingprozess werden konkrete Ziele definiert und Schritte zu ihrer Erreichung herausgearbeitet. Eigene Ressourcen werden aktiviert, neue Handlungsoptionen gefunden und zukunftsweisende Perspektiven eröffnet.

Das Coaching im Gespräch.

Grundlage für ein effektives Coaching ist ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Coach und Kunde sowie dessen Bereitschaft, sich und die Situation verändern zu wollen. Ich biete Ihnen ein kostenfreies Erstgespräch zum gegenseitigen Kennenlernen an, in dem die Coachingthemen, die konkreten Fragestellungen und die mögliche Unterstützung durch mich als Coach erörtert werden.
Die 4-Augen-Gespräche werden immer lösungsorientiert geführt. Nicht die Problemanalyse steht im Vordergrund, sondern das Potenzial des Kunden. Ziel ist es, seine Fähigkeiten auszubauen und gangbare neue Wege zur Zielerreichung aufzuzeigen. Im intensiven Diskurs mit den Kunden werden Ideen entwickelt und mögliche Handlungsalternativen diskutiert. Die gemeinsam erarbeiteten Lösungsansätze setzt der Kunde eigenständig und aktiv um.
Die einzelnen Coachinggespräche dauern in der Regel 90 Minuten, je nach Thema und Bedarf. Üblich sind fünf bis zehn Gespräche, wobei die Abstände der Gespräche abhängig von der jeweiligen Situation individuell vereinbart werden können. Rahmenbedingungen wie Kosten, Anzahl und Ort der Settings werden vertraglich festgelegt.

Zielgruppen und Themen:

  • Einzelcoaching für Führungskräfte und Mitarbeiter in Schlüsselpositionen
  • Gruppencoaching für Firmen
  • Coaching für Selbstständige und deren Teams
  • Individuelle Unterstützung in Entscheidungssituationen
  • Rollenverständnis als Führungskraft, das Führen von Teams, Führungsverhalten und schwierige Führungssituationen
  • Gestaltung von Konfliktsituationen
  • Persönliche Entwicklung und Perspektivenplanung
  • Stress-Management
  • Work-Life-Balance